UNESCO-Welttag des audiovisuellen Erbes

Am 27.10.2014 ist der 9. UNESCO-Welttag des audiovisuellen Erbes. Das diesjährige Motto ist "Archives at risk: much more to do". Im Kulturhaus Stadtwaage wird von 10-14 Uhr die Medienarchivarin Sonja Wohllaib für Fragen zum Thema anwesend sein.

Weitere Informationen zum UNESCO-Welttag des AV-Erbes. 

 


"640 Stunden Günter Grass" (Die Norddeutsche, 28. Januar 2014)

Am 28. Januar 2014 berichtete "Die Norddeutsche" über "640 Stunden Günter Grass" in der Medienarchiv Günter Grass - Stiftung Bremen

(Zum Vergrößern bitte Bild anklicken)

NDklein

 


Ausstellung "Calcutta"

Das Medienarchiv Günter Grass Stiftung Bremen lädt ein zur Eröffnung der

Ausstellung „Calcutta“

am Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 11 Uhr

in der Stadtwaage, Langenstr. 13, 28195 Bremen

 Die ausgestellten Zeichnungen von Günter Grass dokumentieren eindrucksvoll die Erfahrungen im Rahmen seiner Reise nach Calcutta.

  

 


ALABATROS Literaturpreis 2014

ALBATROS-Preisträger 2014

Julie Otsuka

und Katja Scholtz

für "Wovon wir träumten" (The Buddah in the Attic)

 OtsukaRobertBessoir KatjaScholtzMathiasBothor Julie Otsuka, Katja Scholtz

Weitere Informationen


ALABATROS Literaturpreis 2014

Verleihung des Internationalen Literaturpreises ALBATROS am 25. April 2014, 18:00 Uhr im Rathaus zu Bremen.

Weitere Informationen

Albatros2014Front

Programm: Bild anklicken (PDF) 

 


Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft

Die Medienarchiv Günter Grass - Stiftung Bremen wird gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
 
 
 


Kooperationen

In Kooperation mit:
 
Bayerischer Rundfunk
Hessischer Rundfunk
Mitteldeutscher Rundfunk
Norddeutscher Rundfunk
Radio Berlin Brandenburg
Radio Bremen
Südwestrundfunk
Westdeutscher Rundfunk
 
sowie 
 
arte
Deutsche Welle
 
 
 
 
 


Ort der Ideen 2006

Die Medienarchiv Günter Grass - Stiftung Bremen ist "Ort der Ideen"